Abenberg | Haus fränkischer Geschichte

Leben auf der Burg   

Von 15.01.18 bis 17.01.18 drehten 24 Schüler_innen der Grund- und Mittelschule Abenberg  im Museum auf der Burg tolle Filme rund um die Burggeschichte: Mittelalterliche Minnesänger trafen auf Justin Bieber, Hofnarren wunderten sich über neuzeitliche Komiker, Geister fehlten genauso wenig wie edle Damen und tapfere Ritter. Beim mittelalterlichen Festmahl wurde plötzlich Cola und Popcorn serviert. Ob es der Gräfin geschmeckt hat?

Entstanden sind fünf spannende Clips zu den Themen: Essen, Geister, Ritter, Hofnarren und Musik.

Zum Abschluss der drei Projekttage fand eine feierliche Präsentation der Clips im Stilla Saal der Burg Abenberg statt. Die Schüler_innen zeigten hier vor Eltern, Freunden, Lehrer_innen sowie dem Schulleiter ihre Werke. Eine weitere Präsentation wird es im Rahmen des Sommerfestes der Schule geben.

___

Ergebnisse

 

___

Impressionen

 

___

Presseartikel

Schwabacher Tagblatt | 18.01.2018 | „Wolfram von Eschenbach auf Instagram“

http://www.nordbayern.de/region/roth/wolfram-von-eschenbach-auf-instagram-1.7121634