Windischeschenbach | Waldnaabtal-Museum in der Burg Neuhaus

Thema: Neue und alte Sagen aus dem Waldnaabtal


mobil im Waldnaabtal-Museum im wunderschönen Windischeschenbach:
Drei sehr unterschiedliche Clips sind im Mai 2016 auf unseren
iPads entstanden. Von Action-Komödie bis Stopmotion-Zeichentrick war alles
dabei. Aber egal ob mit Indiana Jones auf dem Abenteuerspielplatz, auf den
Spuren der Sage vom „Galgen-Katherl“ oder Nachts im Museum, Spaß hatten alle.

 

Beitrag über den Workshop von Oberpfalz TV

Neuhaus: Jugendliche drehen mit Tablets Clips zum Thema „Heimat“

Am Projekt beteiligt

Das Projekt wurde in Kooperation mit der Medienfachberatung Oberpfalz durchgeführt.

Wissenswertes

Stadt: Windischeschenbach

Bezirk: Oberpfalz

Einwohner: 5002

3 Gründe für das Waldnaabtal-Museum

  1. Einen ungewöhnlich breiten Themenbereich deckt das Waldnaabtal-Museum ab. Exponate aus Heimatgeschichte, Kunst, Kultur, Natur und Forschung sind dort zu sehen.
  2. Alljährlich finden verschiedene Sonderausstellungen statt wie z.B. „600 Jahre Neuhauser Kommunbraurecht“
  3. Hauptziel der nach umfassenden Renovierungsarbeiten Mitte der 80er Jahre eröffneten Einrichtung ist es, die Geschichte der Natur und Wirtschaft des Waldnaabtales darzustellen.